Liebster Paul, heute wärst Du 15 Jahre alt geworden… Den Geburstag haben wir nicht mehr geschafft…
Du fehlst hier so sehr… Ich weiß, Du hast Deine Ruhe mehr als verdient… Du warst für mich der allerbeste Hund…
Heute habe ich noch mehr als sonst an Dich gedacht. Du – mein erster Hund… Was ist mir alles eingefallen. Dein erster Tag bzw. Abend bei uns, unsere ersten Spaziergänge, das erste Weihnachtsfest, der erste Schnee, die erste Leine, die erste Hundewelpenstunde.
Drei Monate sind jetzt ohne Dich vergangen. Ich hätte Dich gern für immer bei mir behalten. Kira und ich vermissen Dich sehr.

Heute ist ein Hund in unsere Pension gezogen, der Buddy heißt, das ist schon schwer… Hoffentlich läßt sich ein „Paul“ noch lange Zeit…